Diese Seite drucken
Paragleiten in Südtirol Ostern 2005


Das Team von links nach rechts: Die Maren, Gregory, Der Stef, Ruven und Anna am Start
Startvorbereitung: Heute im Test, der Skywalk Tequila - im Leinensortieren gibt´s schon mal ein Minus...
Das Filmteam am Rande gibt grünes Licht...
Ein klassischer Vorwärtsstart nach allen Regeln der Kunst.
Kaum Wind, also trag ich den Schirm...
...bis der Schirm mich trägt.
Wetterlage schwierig 1000m über dem Startplatz.
Die Wolke saugt und saugt..., der Ausgang ist schon in Sicht.
Und da, klare Sicht zum Landefeld (oben links) - allerdings 1600m darüber und verstärkte Turbulenzen seit Flugbeginn.
Punktlandung in Rodenegg am Fuße des Fröller-Berges.
´